„Ich habe in einer halben Stunde mehr gelernt als durch ein halbes Jahr googeln.“

Texter-Coaching – Eine Referenz von Texterin Tanja Heller

Texter-Coaching – Eine Referenz von Texterin Tanja Heller

Mein Texter-Coaching bei WORTKIND war zum Thema „Außenwirkung als Werbetexter“. Frau Martens mailte mir eine umfangreiche Liste mit Änderungsvorschlägen zu meiner Homepage und den Profilen. Ich war hoch motiviert und begann sofort die neue Website zu texten.

Beim Telefonat gab mir Frau Martens Expertentipps zu Logo, Positionierung, einfacher Sprache, Design, Unternehmensblog, Redaktionsplan, Pressemeldungen und Social Media. Keine meiner Fragen blieb unbeantwortet. Die Beispiele aus ihren Anfängen als Texterin fand ich sehr Mut machend.
 
Den Blick von einem Profi wie Frau Martens kann ich bestens empfehlen. Denn: Ich wäre nie darauf gekommen, dass meine Texte zu kurz und werblich waren und ich im Internet zu perfekt wirkte. „Marketing-Sprache versteht niemand. Texte in einfacher Sprache, das wollen Kunden lesen.“

Danke, Tanja, für deine Referenz. Das Texter-Coaching mit dir macht mir viel Spaß.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren: